• Ausruestung : 72/91Lt. + 4.0/5.3qm
  • Bedingungen : sonnig 8-5 BFT NW
Am Morgen war es ziemlich löchrig. Doch am Vormittag wurde es stärker und konstanter und mit dem 4er und 72Lt. ging es flott voran. Nach einer längeren Mittagspause, in welcher auch der Wind nicht mehr so recht wollte, ging es dann am späteren Nachmittag ab ca. 15h30 nochmals bis zum Eindunkeln mit dem 5,3er und 91Lt. aufs Wasser. Zu zweit überwanden wir den Luvstau vor dem Einstieg und fuhren hinaus bis zu den Inseln und hatten eine der besten Sessions in diesem Jahr. Super Wind, tolle Lichtstimmung und die fantastische Kulisse der kleinen Inseln vor Giens. Wahnsinn!!! Danke Thomas! Alleine wäre ich nie so weit raus gefahren ;)

  • Raoul

    Raoul Wurde am Morgen nicht recht glücklich - kam erst nicht recht zum Luv-Stau raus, beim 2. Versuch aus der Ecke der Bucht gings grad noch so für 1-2 Schläge, dann hatte ich zu wenig Druck. Dafür kompensierte die Nachmittag-/Abendsession mit dem Slalomstuff (7.8er und 120L) vieles! Die Stimmung mit der gelb-roten Abendsonne war der Hammer und der Wind wurde immer besser. Bis zum Eindunkeln gesurft und im Dunkeln abgeriggt :-) :-)