Zurueck zum Windsurf Forum

Windsurf Forum


Material für Wiedereinsteiger!

  • Hey zäme!

    Ich bin vor rund 10 Jahren mal mit dem Windsurfvirus infiziert gewesen, danach jedoch nach mässigem Können (knapp in den schlaufen gefahren), aufs Kiten umgestiegen. Find das zwar nach wie vor cool, jedoch reizt es mich wieder zu Windsurfen. Vor allem die Flexibilität in der Schweiz was Spots angeht und meist weniger Verkehr auf dem Wasser dabei..

    Ich frage mich, was längerfristig für eine Segelabstufung bei 80kg Sinn machen Würde. Irgenwas mit 7.5 - 6.2 - 5.4? oder so um den Dreh? Was würde ich am meisten fahren, wenn ich nicht gerade Leichtwindsurfen will? hatte früher ein 6.6er mit 133L Board..
    Denke das 7.5er wäre ein Freerider und drunter wärs cool ein paar Powerwave Segel zu haben. Bin beim Kiten ein Wave Fan, wär cool wenn die Segel auch etwas sportlich wären ;)

    Tips für Boards/grössen? Danke!

    Spots: Silva, Neuenburger/Bieler (Bodensee).

    Wie viele Liter

  • Antwort schreiben...

    Antworten

  • Sali

    In den letzten 10 Jahren hat sich beim Material viel getan. Damit Du das für Dich persönlich richtige Material findest ohne 2 mal kaufen zu müssen folgender Tip: Geh zu einer Surfstation und teste das Angebot durch bevor du kaufst.

    Meine persönliche Meinung als Kiter & Windsurfer: Windsurfen mit Segel über 6qm ist mässig spassig wenn man kein Regatta fan ist. Geh bei schwachem Wind Kiten und bei starkem Wind Windsurfen. Damit hält sich die Materialschlacht in Grenzen.

    LG,
    Markus

  • Antwort schreiben...